Staufferbüchsen

Two more details was found were the grease cups at clutch and ignition Distributor. Refill and rotate from time to time with standard grease or even better with graphite grease.

Bei allen Großbaustellen des vergangenen Wochenendes ist uns noch eine in der Dokumentation fast verloren gegangen: Am Zündverteiler und (gar nicht weit davon entfernt) am Kupplungsausrücklager sind zwei Stellen, an denen regelmäßig, dafür aber nicht übermäßig gefettet werden muss.

Beide sind mit Standard-Schmierfett aus der Fettpresse zufrieden, auch wenn an der Stelle für das Kupplungsausrücklager wohl zuletzt mit Graphitfett gefettet wurde.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s