Tour nach Saverne

Our first International trip with our GAZ 66 brought us to the yearly event at Saverne. We met a lot of good friends plus several new people joining the event.

The GAZ was extremely reliable, fuel consumption was below 30 ltrs/100 km. Unfortunately the GAZ passed through the Off-Road trails so fast that hardly any photos were taken. This will be a major task for next year.

Am vergangenen Wochenende stand dann endlich die lange vorbereitete Tour zum Allrad-LKW-Treffen in Saverne an. Der GAZ war entsprechend vorbereitet, alle Termine drum herum passend gelegt und passendes Wetter war auch bestellt.

Die erste Etappe ging am Donnerstag bis kurz hinter die französische Grenze zum sog. Vortreffen mit Flammkuchen und Weinprobe.

einmal mit den Großen spielen
einmal mit den Großen spielen

Wein, Flammkuchen und der in den Vorjahren von Heinz ausgesuchte Platz waren einsame Spitze.

Am Freitag ging es dann durch das Elsass weiter nach Saverne, frisch mit französischen Spezialitäten aus dem Supermarkt hatten wir zwei wunderschöne Tage im Freundeskreis der Allrad-Verrückten.

Dummerweise hat sich der GAZ im Gelände dermaßen gut geschlagen, dass die Fotografen nicht hinterher kamen.

GAZ in der Ferne
GAZ in der Ferne

Insgesamt hat der GAZ keine besonderen technischen Schwächen gezeigt. Die Pumpe der Servolenkung pfeift und das Kabel zur Hupe hat offensichtlich irgendwo eine blanke Stelle, die man nicht sieht, dafür aber hört.

Auch der Heimweg verlief ohne Probleme, der durchschnittliche Benzinverbrauch aus drei Tankfüllungen liegt inkl. Geländefahrten knapp unter 30 ltr. E10 auf 100 km.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Tour nach Saverne”

  1. Der GAZ hat sich geschlagen??? Das sieht dem Russen ähnlich 😀

    Spaß beiseite – Freut uns, dass der LKW läuft und funktioniert und dass die Tour Spaß gemacht hat. Wahrscheinlich werden Einige dumm geschaut haben, dass er im Gelände so gut zurechkommt. Aber da war was?? Ach ja – dafür ist er ja gebaut 😀

    Grüße
    Katrin und Michael

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s