Heizung in Betrieb

To prepare for our holiday we started the OB-65 heating again on ‚Willys Treffen‘ at Bad Kreuznach. As expected it works perfectly.

To be safe when using the heating Schatzi decided to install a CO warner. Anyhow the heating is to loud to be used at night or unattended, but makes the KUNG box comfortably warm.

Als Vorbereitung auf unseren anstehenden Urlaubs haben wir in Bad Kreuznach die Kofferheizung rechtzeitig für den Herbst in Betrieb genommen.

Als Erstes wurde der Schornstein wieder aufrecht gestellt, danach Diesel getankt und abends ein Probelauf von einer halben Stunde durchgeführt.

Der typische Geruch von alten staubigen Lüftungskanälen war wie zu erwarten sofort da, es riecht aber definitiv nicht nach Abgasen. Schatzi hat trotzdem für alle Fälle einen CO-Warner bestellt.

Da die Warmluft unter dem Bett in den Koffer geblasen wird gibt das ein angenehm vorgeheiztes Bett, der Lärmpegel ist im Betrieb aber so hoch, dass der Koffer höchstens mal durchgewärmt wird, danach ist bitte wieder Ruhe.

Unsere Nachbarn auf dem Willys Treffen haben nicht zu arg protestiert, damit erhält die Heizung zumindest die Einstufung bis 22:00 Uhr tauglich zum Einsatz auf Campingplätzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s