Im Wald der Ahnungslosen

Finally we reached the event in the Black Forrest and had a great time with our friends. The only problem was that most of the time we had no internet access. I would have needed that for my job and some tasks on last Friday.

Nach dem Zwischenstopp erreichten wir auch unser Ziel im Hotzenwald. Auf dem dortigen Alteimertreffen trafen wir wieder eine Menge Freunde, die dort seit Jahren ein sehr nettes und familiäres Treffen organisieren.

diverse Alteimer im Hotzenwald
diverse Alteimer im Hotzenwald

Ingo hat dieses Mal nicht nur seinen Smoker zur Zubereitung des Wildschweins dabei gehabt, sondern auch einige lokale Spezialitäten aus eigener Produktion zur Probe angeboten, leider nur sein Hobby, so dass man nicht einkaufen konnte.

Ingo und Gerold präsentieren Ergebnisse ihrer Hobbies
Ingo und Gerold präsentieren Ergebnisse ihrer Hobbies
Grill-Infrastruktur
Grill-Infrastruktur

Andere Fahrzeuge standen dann noch Modell für ein Öl-Gemälde:

Kurzhauber wie in Öl gemalt
Kurzhauber wie in Öl gemalt

Ein echtes Problem war der Ausfall des Internetzugangs im Hotzenwald, den hätte ich nämlich zum Arbeiten gebraucht. Statt dessen sind wir dann nach Bad Säckingen gefahren, um dort eine bessere Netzabdeckung zu haben. Jetzt können wir nachvollziehen, wie man sich früher im ‚Tal der Ahnungslosen‘ gefühlt haben muss.

Danke an alle Organisatoren für ein gelungenes Treffen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s