Kühlwasserablasshähne

We had some non-working taps for draining the coolant. Cleaning and removing more mud (again…) now made all four taps work correctly.

Hahn unter der Motorvorheizung
Hahn unter der Motorvorheizung

Wir hatten beim letzten Kühlwasserwechsel Probleme mit einigen der Ablasshähne. Nachdem wir auch in diesen noch Reste von Schlamm gefunden und diesen entfernt haben funktionieren jetzt alle Ablasshähne einwandfrei.

Das notwendige Werkzeug war dieses Mal ausnahmsweise kein Hammer, ein verzinkter Blumendraht zum Stochern und reichlich Druckluft zum Ausblasen haben den Job hervorragend erledigt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s