pfffffft….. (aber ganz langsam)

The right front tire has been loosing air slowly but surely traditionally and at least for more than a year, ending up in a tire with doubtful quality.

Anyhow, the car has a working Central Tire Inflation System, helping us dealing with the problem temporarily. (Technical comment one year later: The problem was a defect in a small rubber ring located in the T-valve connecting the tube to the rest of the CTIS.)

Für manche Probleme gibt’s auch nette Lösungen: Der vordere rechte Reifen verliert – wie wir mittlerweile wissen wohl traditionell – Luft.

Zum Glück funktioniert die Reifenfüllanlage, das bleibt so trotzdem kein Dauerzustand.

Zündschloss

The first part to be replaced on our GAZ was the ignition lock. It usually needed almost five minutes of carefully shaking the key to get it turned. This is not what you need when the engine is not always starting fine…

We have been able to get the spare part via eBay from Russia for small money and with no problems, but learned about two things: Russian geography (Xabarovsk) and Russian electrical installation (in the end it fitted in and works fine).

Erste Baustelle nach Anschaffung des GAZ und der ersten Probefahrt war die Anschaffung eines neuen Zündschlosses. Das alte war dermaßen vergniesgnaddelt dass jeder Versuch den GAZ zu starten erst 5 Minuten gefühlvolles Rütteln am Zündschlüssel nötig machte.

Die große Bucht macht’s möglich, ein optisch ähnliches Zündschloss reist binnen weniger Wochen aus Xabarowsk an. Da der GAZ gerade noch gut 100 km entfernt parkt, erfolgt der Einbau ohne all zu große Vorbereitung.

Es stellt sich heraus, dass das neue Schloss einen Kontakt weniger hat als das alte, nach gut einer Stunde steht auch fest, dass die Anschlüsse anders beschaltet sind – aber am Ende funktioniert’s.

Geduld…

Patience… You will be able to find some useful info about our GAZ 66 restauration project, but our priority is getting the car up and running again. Now – 15 months after starting this German blog – I am adding some short English summaries to make our international readers happy. This will again take some time, but as I know now: The GAZ is travelling. 🙂

… hier ist gerade noch Baustelle.

Und gebloggt wird erst wenn nach dem Schrauben noch Zeit ist.

🙂

GAZ 66 – Allrad-LKW als Werkstattwagen