Urlaubsplanung 2017: Baltikum, Sankt Petersburg und Finnland (Teil 1)

After our holidays in the past two years, we want to go further East this year with our GAZ 66. Currently we are in preparation of the places to go and to stay. Most of the potential destinations are selected and we are now looking for nice places to stay overnight. Anyhow, as usual the real trip will again be different, but this is no reason not to plan what we could do.

We have decided to publish the planning now because we sometimes found it difficult to find suitable information and hope that the information is useful for some other travelers.

We will not visit Poland this year, since we were there in the last two years. We liked it very much, but this year we will be heading further East.

We will leave Germany by ferry from Lübeck-Travemünde and go to Liepāja in Latvia. From there we will continue to Sankt Petersburg via Estonia.

After that we will travel via Lake Ladoga to Finland. There we will visit the Finnish lakes on go to Helsinki to transfer by ferry to Tallinn.

From Tallinn we plan to continue through the Baltic states of Estonia, Latvia and Lithuania, to possibly make a short detour to Kaliningrad.

We will return by ferry from Klaipėda to Kiel.

Nach den Urlaubstouren in den vergangenen beiden Jahren wollen wir mit unserem GAZ 66 auch in diesem Jahr wieder ausgiebig in den Osten reisen. Aktuell sind wir in der etwas konkreteren Reisevorbereitung, d.h. die meisten möglichen Ziele stehen fest und wir suchen gerade die passenden Übernachtungsplätze dazu. Wenn wir die Tour fahren wird dann sowieso wieder alles ganz anders, aber das gibt dann wenigstens Stoff für die zu bloggenden Reiseberichte und die Empfehlungen oder Hinweise.

Wir haben uns entschieden, die Planung deshalb bereits jetzt zu veröffentlichen, weil wir uns an einigen Stellen selbst hart getan haben, passende Informationen zu finden und hoffen, dass der eine oder andere, der in diesem Jahr in diese Region reisen möchte, mit den Orten etwas anfangen kann.

Bei dieser Gelegenheit ganz herzlichen Dank an alle, die uns mit passenden Informationen versorgt haben. Das hat die bisherigen Vorbereitungen deutlich erleichtert. Wir werden die Blogeinträge mit der Planung im Zweifelsfall auch nachträglich ergänzen und korrigieren. Es lohnt also (hoffentlich), öfter mal hier und in die Folgebeiträge mit der Detailplanung rein zu schauen.

Generell wird es dieses Jahr mal nicht nach Polen gehen, da waren wir in den beiden vergangenen Jahren. Es hat uns sehr gut gefallen, aber dieses Jahr ist dann endgültig die östliche Fortsetzung fällig.

Übersichtskarte Baltikum (c) OSM
Übersichtskarte Baltikum (c) OSM

Wir werden Deutschland mit der Fähre ab Lübeck-Travemünde verlassen und nach Liepāja in Lettland fahren. Von dort aus geht es dann weiter über Estland nach Sankt Petersburg.

Danach wollen wir über den Ladogasee weiter nach Finnland reisen. Dort werden wir über die Finnische Seenplatte nach Helsinki fahren, um per Fähre nach Tallinn überzusetzen.

Von dort aus geht es dann weiter durch die baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen, um danach evtl. noch einen kleinen Abstecher nach Kaliningrad zu machen. Ob für den die Zeit reicht, ist noch nicht klar. Das Visum gäbe es her, der dort jährlich stattfindende Ersatzteileinkauf lässt sich aber hoffentlich auch auf dem Rest der Route erledigen. Daher könnten wir zum Abschluss alternativ auch den Abstecher nach Westen auf den litauischen Teil der Kurischen Nehrung beschränken.

Den Rückweg werden wir per Fähre von Klaipėda nach Kiel antreten, das spart Zeit und die Strecken durch Polen kenn wir ja bereits.

Wir haben übrigens am Wochenende mit Erschrecken festgestellt, dass an manchen Terminen die Fähren zumindest für große Wohnmobile bereits ausgebucht sind. Deshalb haben wir uns gestern dann spontan unseren Platz gesichert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s