Bremsen rundum und Hunger

On the same day we learned how to professionally trim brake pads for drum brakes when these are already monted on the axle.

Our workshop possesses the right machine built by Hunger, but this equipment was never used. It does a very precise job and is easy to handle if you know what you are doing.

Anstelle dieses Beitrags hätte ich auch ein halbes Buch schreiben können, mit vereinten Kräften ging es dann aber doch sehr schnell und erfolgreich.

Da wir durch die Arbeiten an den Radlagern gerade beide Achsen komplett auseinander gerissen hatten, haben wir uns entschieden, die hinteren Bremsen trotz guter Werte etwas näher anzuschauen. Dort haben wir undichte Zylinder und einseitig massiv verölte Bremsbeläge gefunden.

Sämtliche Ersatzteile waren bereits vorhanden inklusive der Stahlbus-Entlüfter auch für die hinteren Zylinder. Die neuen hinteren Beläge passten saugend in die vorhandenen Trommeln und mussten nicht abgedreht werden.

Vorne waren die Beläge nicht so schlecht, die neuen Beläge hatten Übermaß und mussten entsprechend angepasst werden. Wenn man aber schon die passende Maschine und einen erfahrenen Bediener im Haus hat…

Hunger Bremsbelag-Abdrehmaschine
Hunger Bremsbelag-Abdrehmaschine

Vermutlich ist das richtige Suchwort hier: Radialschleifen…
So schaut’s dann aus:
Beläge schleifen
Beläge schleifen

Damit haben wir jetzt an allen Rädern neue Bremszylinder und neue passende Beläge, die (Produktion 2012) noch nicht verhärtet sind.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s