Erste Wochenendausfahrt

After successfully visiting the TÜV with our GAZ 66 we went for the first weekend trip.

We visited a local event, taking the chance to play a little bit in the sand. Later we vitited the birthday party of a good friend of us, being happy to have our own bed travelling with us.

On our way back we visited Thomas (not the ‚Little Tank Engine‘) at a narrow gauge railway. Thomas is the proud owner of a W50 and a Robur.

Nachdem wir am Donnerstag erfolgreich den TÜV besucht hatten, war an diesem Wochenende die erste echte Probetour fällig.

Am Samstag ging es von Hanau nach Flörsheim, dort war in der Kiesgrube das Kippertreffen, wir konnten es nicht lassen und mussten auch ein wenig im Sand spielen.

GAZ im Sand
GAZ im Sand

Abends ging es zur Geburtstagsfeier eines Freundes, da waren wir auch nicht der einzige LKW. Das Bild mit dem gelben Kat ist aber leider unscharf geworden.

Morgens hatten wir durchaus gut geschlafen, es braucht nur einen Moment bis der Kaffee wirkt. Dabei kann beim Frühstück schon ein wenig Islandvorbereitung mitspielen.

Schatz vor dem Wachwerden
Schatz vor dem Wachwerden

Auf dem Rückweg ging es dann noch kurz bei der Feldbahn vorbei, der GAZ konnte dort in guter Gesellschaft parken.
kleines Ostfahrzeugtreffen bei der Feldbahn
kleines Ostfahrzeugtreffen bei der Feldbahn

Danach ging es ohne Zwischenfälle zurück in die Halle, insgesamt ohne technische Probleme.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s